Daft Punk RAM

Seit gestern läuft bei mir bisher nichts anderes als das neue Daft Punk Album hoch und runter. So wie ich es mitbekommen habe sind die Meinungen sehr gespalten. Die einen lieben es, die anderen können so gar nichts damit anfangen. Viele sind einfach enttäuscht, dass es sich nicht nach Daft Punk anhört.

daft_punk_itunesIch habe genau die gegenteilige Einstellung. Ich liebe die alten Alben, den Tron Soundtrack und jetzt auch Random Access Memories. Genau der Punkt, dass Daft Punk es schafft sich immer wieder neu zu erfinden macht sie für mich zu so hervorragenden Künstlern. Dabei verlieren Sie ihr Gespür für Rhythmus, Melodie und die absolute Detailverliebtheit nie. Warum muss sich das neue Album anhören wie die alten? Da kann ich auch weiter die alten hören, die werden nicht schlechter mit der Zeit. Ich hoffe das Daft Punk in ein paar Jahren ein weiteres neues Album bringt, in dem wir sie wieder anders erleben dürfen.

Das Daft Punk Album habe ich übrigens als einziges Album seit Jahren mal wieder als CD gekauft. CD liegt zwar jetzt auch nur im Regal rum aber dafür konnte ich es wenigstens als Apple Lossless ins iTunes importieren.

Habt ihr euch das neue Daft Punk Album geholt?

Was haltet ihr eigentlich vom neugestaltetem iTunes Mini Player? Ist hier Jony Ives Designrichtung schon zuerkennen?