Apple Taschen & Hüllen

iPad mini Hülle – Mujjo Envelope Sleeve

Mujjo the originals Filzhülle

Quickpick

Sein iPad ohne Hülle irgendwo liegen zu lassen macht niemand gerne, aber welche der unendlich vielen Hüllen soll es sein? Nimmt man lieber ein Case mit integriertem Ständer, oder etwas flauschiges aus Filz, oder vielleicht doch lieber Leder? Das Design ist natürlich auch ein Faktor bei der Auswahl, wichtig ist jedoch, dass das Gerät gut geschützt ist. Ich habe jetzt diverse Hüllen für mein iPad mini getestet, und bin bei 2 Favoriten hängen geblieben. Eine davon ist die „Mujjo Envelope Sleeve“ Filzhülle. Sie sieht nicht nur chic aus, sondern verstaut das iPad auch noch sicher und vor Kratzern geschützt. Möchte man noch eine Kleinigkeit dazu verstauen, so bietet die Hülle auch noch ein zweites Fach, z.B. für das Handy, einen Notizblock, oder die Zugfahrkarte. Die Hülle ist gut verarbeitet und das Leder fühlt sich wertig an.

Mujjo Envelope Sleeve 2. Fach
Mujjo Envelope Sleeve mit 2. Fach

Ich mag die Kombination aus diesem feinen, glatten Leder und dem weichen Filz. Das zweite Fach finde ich ganz nett, es ist bei mir aber fast nie in Verwendung, da das iPad als Homekit-Zentrale meistens zu Hause liegt. Trotzdem weiß ich so, dass es immer gut geschützt ist, auch wenn man aus versehen mal dran stößt. Das einzige Manko ist der fehlende Ständer, damit man das iPad auch mal neben sich auf die Couch stellen kann.

Ich bedanke mich beim Hersteller für die Bereitstellung des Testmusters. Informationen zu ethischen Grundsätzen.