WoodUp Airwolf

Das kleine Team von WoodUp stellt Echtholz-Ständer für iPad und iPhone in Handarbeit her. Der Airwolf ist ein Stand für das iPad Air. Ich nutze den Stand seit einigen Wochen auf dem Esstisch im Wohnzimmer. Hier bildet er zusammen mit Tastatur und Controller meine zweite Work & Gaming Station neben dem MacBook.

Weiterlesen →

Plants vs. Zombies: Garden Warfare

Vermutlich kennt heute jeder Plants vs. Zombies: Eine recht einfache und vor allem lustige Tower-Defense Variante in der ihr euren Garten vor eindringenden Zombies verteidigen muss. Mittlerweile ist PvZ  auf so fast jeder Platform vertreten und durfte überall seinen Erfolg feiern. Nachdem sich das Entwicklerstudio PopCap mit dem zweiten Teil der Serie keine großen Freunde gemacht hat, da man hier auf eine Free-To-Pay Finanzierung gesetzt hat, schlagen sie nun auf den Konsolen und auf dem PC mit einem ganz neuen Spiel dieses Franchises auf. Plants vs. Zombies: Garden Warfare ist ein Third-Person Shooter und jetzt könnt ihr auch endlich auf Seite der Zombies spielen.

Weiterlesen →

Super Mario 3D World

Super Mario 3D World ist für mich wohl einer der kritischsten Titel überhaupt den ich in den letzten 20 Jahren spielen konnte. 1992 war dessen Vorgänger mein erstes Super Nintendo Spiel und gleichzeitig, ist mit ihm meine Liebe für Videospiele erst so richtig entflammt. Noch heute ist es mein Lieblingsspiel und ich spiele immer mal wieder gerne ein paar Level. Nun musste sein Nachfolger auf der Wii U zeigen ob er auch ein würdiger Nachfolger ist.

Weiterlesen →

Anker Astro 2. Generation – Akkupack mit top Preis-/Leistungsverhältnis

Akku-Packs gibt es mittlerweile wie Sand am mehr. Alle Geschmacksrichtungen, Farben, Größen, Leistungen und Preise werden angeboten. Für mich muss ein Akkupack eigentlich nur kompakt, leicht und schlicht sein und dabei natürlich ausreichend Leistung bringen. Die Anker-Akkupacks sind vielen von euch wahrscheinlich schon ein Begriff. Ich habe mir jetzt die 2. Generation von Anker angeschaut.

Weiterlesen →

Super Mario 3D Land

Super Mario 3D Land stammt von Ende 2011, ist also nach heutiger Computerspiele-Zeitrechnung eigentlich schon uralt. Doch es ist immer noch eines der meistverkauften Nintendo 3DS Spiele und das zum normalen Retailpreis von knapp 40 €. Es ist wohl dem Können und Enthusiasmus von Shigeru Miyamoto zu verdanken, dass Mario und damit auch Nintendo immer noch bestehen kann, auch wenn es aktuell nicht so rosig ausschaut. Ich wollte es mir nicht nehmen lassen und habe den Nintendo 3DS Klassiker auch durchgespielt.

Weiterlesen →

The Legend of Zelda: A Link Between Worlds

Schon lange nicht mehr habe ich so ausdauernd an einem Spiel am Stück gespielt. Doch jetzt verfalle ich wohl in eine Videogame-Depression: Was soll man denn bitte nach The Legend of Zelda: A Link Between Worlds als nächstes Zocken? Wo das neue Zelda für den 3DS es doch gerade geschafft hat meine Kindheitserinnerungen in das Jahr 2013 zu beamen und auf ein neues Level zu bringen.

Zelda Link Between Worlds ist der offizielle Nachfolger von MEINEM Zelda, dem Zelda auf dem Super Nintendo “The Legend of Zelda – A Link to the Past“. Was habe ich das Spiel damals geliebt bzw. liebe es auch immer noch. Da sollte es seinen Nachfolger nicht einfach werden mich zu überzeugen, doch er hat es geschafft.

Weiterlesen →

Eye-Fi mobi

Nachdem ich meinen Foto-Workflow für den Blog von RAW auf JPEG umgestellt hatte war auch die Eye-Fi-Karte wieder interessant. Ich find die OS X Software dank Adobe Air und unzureichender Liebe des Herstellers zwar immer noch eher määhhh, aber man braucht sie auch nur um die Karte einmal einzurichten und dann läuft dank des kleinen EyeFi-Helper und Hazel bei mir alles automatisch ab. Für diesen Zweck habe ich einen SanDisk Eye-Fi 4 GB im Einsatz. Neben Kamera besitzen heutzutage aber zum Beispiel auch Scanner wie der Doxie SD-Kartenslots, deren Bilder man gerne per Wifi an sein Smartphone oder Tablet schicken möchte und da die Post-PC-Ära angebrochen ist möchte man auch für das erste Setup gerne auf den großen Rechner verzichten. Genau hier trifft die neue Eye-Fi mobi ihre Niche.

Weiterlesen →