Image

25 – 50 €

Massload Pedal Kickstand
1 Woche her

Massload Pedal Kickstand

Sommer ist Fahrradzeit! Wer ein Mountainbike fährt und damit auch mal gerne Ausflüge ins Gelände macht, der dürfte die Problematik um die hässlichen Fahrradständer kennen. Ein Fahrrad ohne Ständer ist zwar unpraktisch, aber einen herkömmlichen Ständer an ein Mountainbike schrauben geht eigentlich gar nicht. Der Pedal Kickstand von Massload aus Taiwan schafft optische Abhilfe und erweist sich im Alltag als wirklich sinnvoll!

weiterlesen

Twelve South BaseLift
2 Wochen her

Twelve South BaseLift

Twelve South hat sich wohl das Smart Cover des iPads als Vorbild genommen und daraus einen Stand für das MacBook gemacht – den BaseLift. Das Pad wird auf der Unterseite des MacBooks aufgeklebt und wenn man einen kleinen Stand benötigt, dann faltet man den Stand einfach auf. So erhält das MacBook einen angenehmen Winkel für längeres Schreiben und Arbeiten. Find ich selbst eine sehr coole Idee. Der Stand kann immer am MacBook bleiben und stört nicht wenn man ihn nicht benötigt oder sein Macbook in die Tasche packt.

weiterlesen

Kingston RAM-Upgrade fürs QNAP NAS
3 Wochen her

Kingston RAM-Upgrade fürs QNAP NAS

Das QNAP TS-251 kommt in der Standardausführung mit 1 GB Arbeitsreicher daher und dies reicht im normal auch erstmal für alle um alle verfügbaren Dienste mit ordentlicher Leistung zu betreiben. Doch ich wollte das NAS ein bisschen fordern und habe wieder Crashplan zur Datensicherung installiert und wollte gerne auch eine virtuelle Maschine mit voller Leistung fahren. Also war ein Speicherupgrade angesagt.

weiterlesen

The Legend of Zelda: Majora’s Mask 3D
4 Wochen her

The Legend of Zelda: Majora’s Mask 3D

The Legend of Zelda: Majora’s Mask wurde erstmals im Jahr 2000 auf dem N64 veröffentlicht und war der insgesamt 6te Teil der Reihe. Ich war damals gerade 14 Jahre alt und der Zelda-Reihe schon völlig verfallen. Mit Majora’s Mask 3D erlebt der nächste Nintendo Klassiker (wie Ocarina of Time bereits zuvor) ein Revival für eine Konsole bzw. einen Handheld der neuen Generation. Im Februar erschien der Teil zusammen mit dem New 3DS und spaltet seit dem – wie schon vor 15 Jahren – die Nation.

weiterlesen

Jawbone UP Move
1 Monat her

Jawbone UP Move

Jawbone hat mit dem UP Move einen Fitness-Tracker auf den Markt geworfen, der im Vergleich zur Konkurrenz und den anderen Modellen aus dem eigenen Hause (Jawbone UpJawbone UP24) ziemlich günstig ist. Gerade bei Einsteigern dürfte das Move daher große Sympathien auslösen. Aber was genau kann der Tracker und worin unterscheidet es sich zur Konkurrenz? Ich habe das Ganze für euch mal ein paar Wochen aktiv getestet und bin begeistert von der abgespeckten Variante.

weiterlesen

Fantastical 2 – eine fantastische Kalender-App
2 Monate her

Fantastical 2 – eine fantastische Kalender-App

von  • OS X, iOS, 25 - 50 €

Eigentlich war ich bisher immer mit dem Apple-Kalender sehr zufrieden. Vermutlich lag das aber einfach daran, dass ich nie gewagt habe einen Vergleich anzustellen. Seit kurzem habe ich nun Fantastical 2 auf meinem Mac und dem iPhone installiert und plötzlich wirkt der Apple-Kalender äußerst minimalistisch und in ihren Funktionen sehr beschränkt. Fantastical 2 von Flexibits ist meines Erachtens nach eine richtig gute Investition mit hohem Nutzwert!

weiterlesen