Image

Eingabegeräte

Microsoft Sculpt Ergonomic Desktop
7.8
2 Monate her

Microsoft Sculpt Ergonomic Desktop

von  •  Reviews, Mac, Eingabegeräte

Die Tastaturen von Microsoft sind seit Jahrzehnten unter den Freunden ergonomischer Eingabegeräte bekannt und beliebt. 1994 fing diese Geschichte mit dem Natural Keyboard an. Ich habe auch einige Zeit an einem Natural Ergonomic Keyboard 4000 verbracht.

Microsoft hat seine Arbeit in diesem Bereich nicht aufgegeben und aktuell das Sculpt Ergonomic Desktop Set im Angebot.

weiterlesen

Logitech Presenter R400
3 Monate her

Logitech Presenter R400

von  •  Reviews, Mac, Eingabegeräte

Wenn man öfters mal eine Präsentation halten muss, kommt man schnell an den Punkt, an dem man merkt, dass das ständige zum Rechner laufen den ganzen Auftritt kaputt macht. Hier helfen einem Präsentationsfernbedienungen weiter. Ich hatte bei meiner letzen Präsentation versucht mit dem iPhone als Fernbedienung zu arbeiten, da dies direkt von Keynote unterstützt wird. Doch ohne haptisches Feedback des Slide/Tastendrucks ist dies eine waghalsige Angelegenheit und außerdem muss das Wifi mitmachen. Auf der Arbeit ist daher jetzt ein Logitech Presenter R400 aufgeschlagen.

weiterlesen

Logitech Ultrathin Keyboard Cover für iPad
2 Jahre her

Logitech Ultrathin Keyboard Cover für iPad

Das iPad als Notebook-Ersatz funktioniert für viele wahrscheinlich sehr gut. Doch die unter uns, die das iPad dann auch öfters mal für die Arbeit einsetzen wollen, vermissen schnell eine physikalische Tastatur und einen passenden iPad-Stand. Natürlich kann man zum Beispiel die Apple eigene Bluetooth Tastatur mit dem iPad nutzen, doch diese mitzunehmen ist eher unpraktisch und einen Stand brauch man auch noch. Logitech hat mit dem Ultrathin Keyboard Cover ein Rund-Umsorglos-Tastatur-Paket für das iPad entwickelt.

SteelSeries Free
2 Jahre her

SteelSeries Free

von  •  Mac, Reviews, iPhone

Ich bin mit Amiga 500, SNES und Co großgeworden. Ich mag 8-Bit und 16-Bit Grafik. Zum Glück gibt es auch auf iOS da so das eine oder andere Remake oder auch neue hervorragende Spieleperlen. Viele der Shooter und Platformer kränkeln aber an der Touch-Steuerung. Für diese Spielegattung braucht man meist einfach einen Hardware-Controller. Der Quasi-Standard für iOS Game-Controller ist das iCade Protokoll. Neben dem iCade gibt es mittlerweile schon eine Reihe anderer Hersteller, die dieses Protokoll implementieren. Seit einigen Wochen gehört auch SteelSeries mit dem Free mit dazu.

KB Covers – Keyboard Skins für Mac Apps und mehr
2 Jahre her

KB Covers – Keyboard Skins für Mac Apps und mehr

von  •  Reviews, Mac, 10 - 25 €

Der eine oder andere kennt wahrscheinlich die Gummiabdeckungen gegen Staub und Schmutz, die man für einige Tastaturen und MacBooks bekommt. Die KB Covers erfüllen diesen Zweck zwar auch, haben aber eigentlich einen anderen Hauptanwendungsfall. Die KB Cover sollen einem helfen die Tastenkürzel bei neuer Software schneller zu erlernen.

weiterlesen

Logitech G300 Gaming Mouse
2 Jahre her

Logitech G300 Gaming Mouse

von  •  Reviews, Mac, Eingabegeräte

Ganz ehrlich mag ich die Magic Mouse vom Design her und von der Touchoberfläche sehr allerdings ist sie ergonomisch gesehen ein reines Verbrechen. Ich weiß nicht wie Leute lange am Stück damit arbeiten können. Da greife ich lieber zum Magic Trackpad.

Doch ohne Maus geht es meiner Meinung nach auch nicht. Für Fotobearbeitung oder zum Diablo 3 zocken benötige ich eine Maus und da hat Logitech immer noch das große Vertrauen bei mir. Bei den Mäusen bin ich noch nie enttäuscht worden auch bei der G300 Gaming Mouse nicht.

weiterlesen

Top