Time Machine starten wenn Laufwerk gemountet wird

So ein MacBook ist nicht immer an alles am Schreibtisch angeschlossen, daher war es mir ganz lieb, dass OS X ein aktuelles Time Machine Backup anlegt direkt sobald ich die entsprechende Festplatte anschließe. Natürlich kann man dies von Hand über die Systemeinstellungen oder das Time Machine Menubar Item machen, aber ich wollte, dass es das System automatisch macht. Hier hilft mal wieder die Wunderwaffe: Keyboard Maestro und ein einfacher Commandline Tool-Befehl in einem Macro. Wie das Keyboard Maestro Macro auszusehen hat, seht ihr in dem Screenshot oben.

Der Terminal-Befehl: “tmutil startbackup” start ein Time Machine Backup, “tmutil stopbackup” stoppt das aktuell laufende Backup.

 

Festplatten Mannschaft 2014

Immer wieder stellt man sich die Frage ob man genügend Platz für seine Daten hat und ob diese sicher sich. Mit sicher meine ich in diesem Fall rein die Hareware-Ausfallsicherung. Die wichtigste Frage und die muss man sich wirklich immer wieder stellen: Habe ich ausreichend Backups? Ich habe mir die aktuelle Aufstellung meiner Festplatten Mannschaft 2014 angeschaut.

Weiterlesen →

Kingston SDX10V 128GB SDXC – Die Floppy des 21. Jahrhunderts

SD-Karten sind für mich die Diskette des 21. Jahrhunderts. Vor einigen Jahren noch waren sie für mich allein in der Digitalkamera sinnvoll, dies hat sich heutzutage geändert. Es gibt immer mehr Anwendungsfelder. Gerade da freue ich mich, dass die kleinen Floppys immer schneller werden und mehr Speicherplatz erhalten. Mit der SDX10V 128 GB hat Kingston eine der wenigen ganz großen Karten im Programm, die man am Markt findet.

Weiterlesen →

Crashplan rockt immer mehr

Ich nutze schon seit Jahren Online-Backup-Dienst. Erst war es ein Jahr Mozy, dann zwei Jahre Backblaze, seit ein paar Monaten ist es Crashplan und das wird es auch für die nächsten vier Jahre bleiben. Ich habe den unlimitierten Vier-Jahres Familienplan geshoppt. Preis/Leistung ist einfach unschlagbar und sollte man doch nicht mehr zufrieden sein, kann man jeder Zeit aussteigen und bekommt den Restbetrag der Laufzeit wieder zurück.

Mit dem Plan kann man zehn Rechner gleichzeitig online sichern. Das Volumen ist nicht begrenzt. Ich sichere drei Macs und mein Synology NAS mit Crashplan. Zusätzlich laufen über den selben Account noch die Rechner meiner Eltern, meiner Geschwister und meiner Schwiegermutter in Spe.

Mozy und Backblaze sind beide gut. Jedes Backup ist gut. Crashplan rockt.

Ein weiteres cooles Feature, dass ich heute entdeckt habe, ist die Möglichkeit, die Einstellungen der Backup-Clients auf den einzelnen Rechnern online über die Webseite von Crashplan zu ändern. Super für das Backup von Rechner, zu denen man keinen Zugang hat.

Time Machine will nicht mehr…

aber warum?

Fehler bei Time Machine

Das Backup konnte nicht abgeschlossen werden. Beim kopieren der Daten auf das Backup-Volume ist ein Fehler aufgetreten.

Und wo ist der Fehler?

Also ich habe folgendes Setup:

  • Externe FireWire 400 Festplatte
  • Formatiert mit HFS+ Mac OS Extended (Journaled)
  • Festplatte hat 250 GB von denen noch 70 GB frei sind
  • Volume ist mit dem Festplattendienstprogramm überprüft – keine Fehler

Vielleicht hat jemand einen Tipp für mich?

my own iTunes backup script

I needed to backup my iTunes music to my external usb drive because I want to use the music on my Xbox 360. I wasn’t willing to do it by hand. So I wrote an applescript to do it. The script backups all iTunes playlists into a folder and builds the same folder/playlist structure as in iTunes. It takes some time to run but it works fine.

I added the script to my macmediacenter section. I call it backupbyplaylist – it is a beta version since I only tested it on my one system. Please comment if it is fine for you.

backupbyplaylist

backupbyplaylist is a iTunes music backup script written in applescript. You choose a folder and the script backups all your playlists to this folder. I build the same folder/playlist structure as in iTunes.
You could just start it by clicking or by adding it to your Applescript Menu.

Minimum Requirements
iTunes 6, Growl supported

Download latest release: backupbyplaylist 0.9