Kategorien
Apple

booq Viper slider

Und noch ein iPad 2 Case steht zum Testen an. Diesmal ist es das Viper slider Case von booq. Ich tue mir etwas schwer mit diesem Case. Das Case schützt nur die Rückseite des iPad’s. Mir will nicht so recht ein Anwendungszweck für diese Hülle einfallen. So wie ich mein iPad nutze, bin ich immer […]

Kategorien
Apple

stm Skinny for iPad 2

Das iPad 2 ist nicht tot. Zwar hat das iPad 3 ein maßloses Retina Display. Doch dieses schluckt viel mehr Saft. Um den Akku den nötigen Raum zu geben ist es dicker und schwerer geworden. Und das Aufpusten des größeren Akkus dauert – im Vergleich zum Vorgänger – erheblich länger. Und wer sich jetzt noch […]

Kategorien
Apple

Joby GorillaMobile Yogi for iPad 2

Nun denn, vor mir liegt das ‚GorillaMobile Yogi for iPad 2‘ von Joby – hier fortan Yogi genannt. Premiere! Ich bewerte ein Produkt, welches mir als Testmuster zur Verfügung gestellt wurde. Irgendwie komisch! Denn wenn ich mir etwas selbst kaufe, dann ist es entweder grotten schlecht, oder übertrieben gut. Es gab also nur die beiden […]

Kategorien
Apple

Stilgut – UltraSlim Case für iPad 2

Oha, mein letzter Artikel hier bei Apple-Gadgets ist schon mehr als ein Jahr her. Jan hat schön Recht mich auf Twitter anzuhauen, ob ich mal wieder hier etwas zum Besten geben möchte. Im Gegensatz zu Kerkeling: „Ja, ich möchte!“ Und zwar habe ich mir doch ein iPad 2 zugelegt. Ursprünglich dachte ich, dass ich keines […]

Kategorien
Apple

Belkin Cushdesk

Anfang dieses Jahres hat sich meine Windows7-Mühle mit einem Bluescreen ins Nirvana verabschiedet. Der Frust war groß, und meine Entscheidung sonnenklar. Ohne über Los zu gehen, habe ich mich mich auf den kurzen Weg in den Frankfurter Apple-Store gemacht. Die EC-Karte im Anschlag, landete ein MacBook, eine Magic Mouse und iWork im Einkaufskorb.

Kategorien
Apple

beyzacases iPhone 4 
Hüllen

Wer sein iPhone vor unliebsamen Bekanntschaften schützen will, legt sich eine Schutzhülle zu. Und da das iPhone 4 ein hochwertiges Produkt ist, sollte die Hülle dem in Nichts nachstehen. Es musste also etwas haptisches her, nicht irgendeine x-beliebige Hülle. Keine Schutzhülle die das eingepackte iPhone billig aussehen lässt, und mit der jeder zweite iPhone-Besitzer rumläuft. […]