DiskStation Wake on Internet / Wake on WAN

Ich nutze mehr und mehr meine DiskStation für die Speicherung meiner Cloud-Daten, die entsprechenden Services von Synology sind alle vorhanden, so dass das Thema private Cloud schon recht gut funktioniert und Spaß macht. Damit das ganze aber wirklich durchgehend seinen Dienst verrichtet muss mein NAS zuhause natürlich auch laufen.

Daraus resultieren zwei Probleme: 1. der Stromverbrauch und 2. die Geräuschkulisse. Um diese Probleme zu minimieren habe ich an der DiskStation den Ruhezustand aktiviert. Erst werden die Festplatten heruntergefahren und dann schlussendlich auch die DiskStation selbst. Den kompletten Standby-Modus (Hibernation) kann man dann anschließend wieder per Wake-On-LAN deaktivieren.

Wake-On-LAN hilft natürlich nicht viel wenn ich auf meine Cloud-Daten von außen zugreifen möchte, da ich dann eben nicht im lokalen Netzwerk bin. Unterwegs, im Büro, im Cafe, auf Reisen und Co. steht man dann ohne aktuellen Datenabgleich da, weil der Server schläft. Abhilfe schafft hier eine kleine recht unbekannte Einstellung im Router.

Diesen Computer automatisch starten, sobald aus dem Internet darauf zugegriffen wird.

Bei mir in der FritzBox findet man diese unter: Heimnetz Heimnetzübersicht → in der Liste die DiskStation raussuchen → bei dem Gerät auf Details klicken. Ihr müsst mal schauen wo ihr es bei euren Routern findet.

Simples wakeonlan der DiskStation per Terminal