Faber-Castell Künstlerfarbstift POLYCHROMOS

Zeichen, Malen, Kritzeln versuche ich gerade jeden Abend auf dem Sofa zu machen. Nur Schwarz wird doch recht schnell langweilig. Daher lauschte ich gespannt einer Frage von @eneinz nach guten Buntstiften. Bei der Empfehlung hielt ich mich dann auch einfach an die Antwort von @Ephourita, da ich von ihr schon so viele schön Kunstwerke gesehen habe. Ein paar Faber-Castell POLYCHROMOS sollten also ins Etui.

Für den Start sollte es kein ganzer Kasten sein, sondern ein paar stylische angesagte Farben um mal einen Akzent zu setzen. Ein dunkles Blau, ein helles blau, rot und senfgelb.

Faber-Castell Künstlerfarbstift POLYCHROMOS _DSC0042

Polychromos Künstlerfarbstifte werden international von professionellen und semiprofessionellen Anwendern für ihre unübertroffene Qualität geschätzt. Ob für die grafische Anwendung, die künstlerische freie Gestaltung oder das exakte Kolorieren von Plänen, Polychromos Buntstifte überzeugen durch ihren hohen Qualitäts-Standard.
Faber-Castell


  • Hochwertige Pigmente für Lichtbeständigkeit und Farbbrillanz
  • Wisch- und wasserfeste dicke Ölkreidemine, weicher farbsatter Abstrich
  • Bruchgeschützt durch Spezialverleimung SV

Wie man oben sieht – rechte Seite ist von mir – kann ich noch nicht wirklich damit umgehen, aber Übung macht den Meister. Links hat meine bessere Hälfte mal eben gemalt. #neid

Die Empfehlung war aber auf jeden Fall super. Die besten Buntstifte, die ich bisher je benutzt habe.