Kategorien
Gaming-Hardware Geek

Gadget-Fund – GameBoy Advance Clone

Ich habe in China einen Gameboy Advance-Clone gefunden, den ich sehr interessant finde. Der GBA selbst ist für mich immer noch einer der liebsten Handhelds – klein, leicht, Nintendo Games und überhaupt massenweise gute 2D-Games. Der K101 ist ein Hardware-Clone. Heißt der GBA wird nicht irgendwie sonst oft mit einem Emulator auf völlig anderer Hardware emuliert, sondern es sind die selben (kompatible) Chips wie im GBA verbaut. Alle Spiele laufen also genau wie auf dem GBA von euren original Modulen oder euren eigenen Module-Backups auch ROMs genannt. Das Gerät wird im Pre-Order mit eine Hülle, Kopfhörern und einer 4 GB Speicherkarte für ROMs. 59,99$ (= 48€) inkl. Versand kosten.

Übrigens sind Emulatoren für Gameboy, Gameboy Color und Nintendo Entertainment System integriert.

Was haltet ihr von dem Gerät zu dem Preis? Welche sind euren liebsten Gameboy Advance Erinnerungen bzw. Top-Games?

Von Jan Kampling

Ich bin der Betreiber dieses kleinen Gadget-Tagebuchs. Tagsüber findet man mich als Medienfachwirt und Mediendesigner arbeitend hinter einem Berg von Displays. Der NerdCave ist mein Rückzugsort.

1 Anwort auf „Gadget-Fund – GameBoy Advance Clone“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.