Press Enter / Return um die Suche zu starten.

4 Gedanken zu “HiFi-Ohrschutz und Nena”

  1. „Der Filter verhindert dabei hauptsächlich, dass niedrige Frequenzen weiter ans Gehör gelangen, während Mittel- und Hochtöne verstärkt durchgelassen werden.“

    Deine Audio-Kenntnisse sind so unterirdisch… Bitte lass doch einfach die Finger von der Bewertung solcher Themen. Danke!

  2. Tiefe Frequenzen sind mit am ungefährlichsten für das Gehör. Am schlimmsten ist der Bereich, den wir am meisten benutzen. Der Sprachbereich, also ~500 bis ~5kHz da unser Gehör dort auch am empfindlichsten ist.

    Als alternatives Produkt kann ich übrigens Alpine MusicSafe empfehlen – gibt’s auch in verschiedenen Ausführungen.

    PS: Die Mailadresse checke ich ;) Wenns dir lieber ist kann ich auch eine Gmail-Adresse auf falschem Namen anlegen – hat den gleichen Effekt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

kmplng @ Instagram