Search and Hit Enter

Joby Micro Stand

Mini-Stativ immer dabei

Wieso habe ich diese Produkt eigentlich schon eher wahrgenommen? Ein Stativ, dass so klein ist, dass man es ständig an der Kamera lassen kann ohne das es stört – dies sind die Joby Mirco Stands. Natürlich sind die Stative wirklich klein und man muss ein bisschen überlegen wo man sie platzieren möchte, doch der große Vorteil ist, dass sie immer dabei sind und nicht stören.

Es gibt das Joby Mirco 250 und das 800. Die Zahlen stehen dabei für das maximale Gewicht, das die Stative tragen. Entsprechend ist das 250er sehr gut für Kompaktkameras wie die Sony RX-100 oder zusammen mit einem Glif für das iPhone geeignet. Wer noch keinen Glif besitzt greift vielleicht direkt zum Joby GripTight. Das 800er ist ein bisschen größer und eignet sich hervorragend für Systemkameras von Olympus, Panasonic, Sony oder an Kamera, die in der ähnlichen Gewichtskategorie spielen.

Joby-Micro-Stand-019

Beide Modell werden einfach in das normale Stativgewinde der Kamera gedreht und anschließend am besten noch kurz mit einem Cent-Stück festgezogen. Im zusammengeklappten Zustand verschwindet das Stativ einfach unter der Kamera. Mit einer kleinen Drehbewegung an den Beinen lassen sich diese ausklappen und man kann das Stativ direkt nutzen. Geht super schnell. Dank des Kugelgelenks kann man seine Kamera dann noch bequem ein bisschen ausrichten. Der Spielraum des Kugelgelenks ist natürlich auf Grund der geringen Größe bei weitem nicht so umfangreich wie bei einem großen Stativ.

Joby-Micro-Stand-010

An der Sony RX 100 finde ich das Joby 250 übrigens auch praktisch als zusätzlicher Griff für die Kamera. Einfach den Joby Stand etwas schräg nach hinten drehen ohne die Beine auszuklappen und man hat eine spitzen Halt für seine linke Hand.

Zu kaufen gibt es dem Joby Micro Stand 250 für 17 €, den Joby Micro Stand 800 für 23 € und den Joby GripTight Micro Stand für 27 € (dieser besteht aus dem Micro Stand 250 und dem Joby GripTight Mount).

Die Joby Micro Stands sind ein super Fotozubehör für jedermann. Sie sind klein, leicht, praktisch und das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt einfach. Es gibt so viele Situationen in denen man mit der Kamera aus dem Haus geht und man hinterher dachte, wie cool es gerade jetzt gewesen wäre ein kleines Stativ dabei zu haben. Genau hier helfen die Joby Micro Stands weiter.

Ich bedanke mich beim Hersteller für die Bereitstellung des Testmusters. Informationen zu ethischen Grundsätzen.

No Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.