Audio & Video

Just Mobile HeadStand

JustMobile HeadStand 5

Was macht ihr denn mit euren Kopfhörern wenn ihr diese gerade nicht auf dem Kopf habt? Einfach auf den Tisch legen? Mich stört er dann immer, er nimmt zu viel Platz weg, das Kabel liegt irgendwo auf dem Tisch rum und vertüdelt sich. Kennt ihr noch diese riesengroßen Köpfe aus Holz oder Glas, die gefühlt in den 80ern populäre waren? Die Idee ist ja nicht schlecht. Eure Kopfhörer haben einen festen Platz, liegen nicht immer irgendwo rum und man muss kleine Angst haben was schweres drauf zu legen. Schön waren diese Teile aber nicht. Just Mobile hat sich diesem angenommen und einen schlanken Aluminium Stand für eure Kopfhörer entwickelt, den HeadStand.

JustMobile HeadStand 1

Der HeadStand besteht aus zwei Teilen, die man mit zwei Schrauben sehr einfach zusammensetzen kann. Der komplett aus Aluminium gefertigte Ständer ist der optimale Ort um euren teuren Kopfhörer oder euer Headset abzulegen. Man muss sich keine Sorgen mehr machen, dass man seinen Kopfhörer kaputt macht und weiß auch immer wo diese genau sind.

Der Fuß besteht aus zwei Ebenen. Zwischen diesen Ebenen kann man sein Kabel aufwickeln um Kabelsalat zu vermeiden. Praktische und unauffällig integrierte Lösung finde ich.

Technische Daten

  • 13 x 13 x 39.8 cm
  • 342 g

JustMobile HeadStand 4

Shopping

Zu kaufen gibt es den HeadStand direkt bei Just Mobile oder bei Amazon für 49,95 €.

Bewertung

gut
Nicht günstig, aber einfach schön. Ich denke wer darüber nachdenkt sich einen Kopfhörer-Stand zu kaufen hat auch einen entsprechend teuren Kopfhörer und sollte das Geld für dieses Design-Stück einfach ausgeben. Schaut euch mal die Preise von anderen guten Stands an, dort kann man locker das doppelte bis fünf-fache ausgeben. Daher bekommt der HeadStand für Audio- und Designfans eine dicke Empfehlung von mir.

Ich bedanke mich beim Hersteller für die Bereitstellung des Testmusters. Informationen zu ethischen Grundsätzen.

2 Kommentare

Kommentare sind geschlossen.