Press Enter / Return um die Suche zu starten.

6 Gedanken zu “Neues Kamera-Setup zusammentragen”

  1. Willkommen im Sony Club ;)

    schau mal bei peakdesign.com vorbei. Ich persönlich besitze den „clutch hand strap“ und den „capture camera clip“. Beides sehr zu empfehlen, bin noch am überlegen mir den „Slide“ zuzulegen. Einfach super durchdachte Produkte.

    Viele Grüße
    René

  2. Hi Jan,
    interessant. Die alpha ist doch Vollformat, oder nicht?

    Ich überlege ja auch immer mal wieder von meiner OM-D E-M1 zu wechseln, aber habe doch die Sorge, dass man wenn man so oder so auf Vollformat gerechnete, lichtstarke Objektive durch die Welt trägt wieder massiv Gewicht mitschleppen muss. Das war überhaupt der Treiber warum ich damals von der L-bestückten Canon 7D zu Olympus bin. Denn die beste Kamera ist ja die, die man immer dabei hat. ;)

    Lohnt sich da überhaupt die alpha (der Body ist ja ca. gleich mit der OM-D E-M1). Aber sind die lichtstarken Gläser nicht absolute Klopper? Also Lichstärke 1.8 oder so?

    1. Objektive sind schon ziemliche Klopper. Aber ich nehme die Kamera eh nur mit wenn ich auch plane Fotos zu machen und das war im Endeffekt bei der Olympus ebenso, als Immer-Dabei-Kamera hab ich noch die Sony RX100 M2.

      Insgesamt merke ich bei den Fotowalks eigentlich keinen entscheidenen Unterschied ob ich die Olympus oder die Sony dabei habe. Abbildungsleistung der Sony ist eben aber der große Unterschied.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

kmplng @ Instagram