Fitbit Ionic

Im Herbst letzten Jahres hat Fitbit mit der Ionic das neue Flaggschiff seiner Fitnesstracker vorgestellt und zuletzt mit der Versa noch ein eleganteres Modell nachgelegt. Das markante Design der Ionic gefiel mir aber auf den ersten Blick, so dass meine Wahl auf sie fiel. Vor einigen Jahren habe ich das Charge HR von Fitbit besessen…

Lies weiter

Spire

Ein Wort, welches man in letzter Zeit vermehrt zu hören bekommt, lautet „Achtsamkeit“. Zusammengefasst kann man Achtsamkeit als eine Art Meditation bezeichnen, wobei das zu wenig gesagt wäre. Bei Achtsamkeit geht es darum, sich seiner selbst und Dingen, die man tut, wieder bewusst zu werden. Und sich darauf zu konzentrieren und Dinge bewusst zu erleben…

Lies weiter

Lumos Helm

Der Lumos Helm ist die perfekte Ergänzung für Radfahrer im Straßenverkehr. Ein eigentlich unauffälliger Helm, der im Dunkeln sein volles Potenzial entfaltet. Er beleuchtet nicht nur mit einer weiteren Lichtquelle den Radfahrer, sondern ermöglicht es auch zuverlässig Richtungswechsel oder Bremsvorgänge anzuzeigen. Der Lumos ist der perfekte Helm für Viel-Radfahrer!

Lies weiter

W’SUP Cruiser 320

Für mich war es DER Trendsport im Jahr 2015. Im letzten Jahr kaufte ich mir dann mein eigenes Board und freute mich besonders auf die diesjährige Saison, die Dank der sommerlichen Temperaturen mittlerweile eröffnet ist. Stand-Up-Paddle (SUP) Board fahren ist für mich die perfekte Balance zwischen Action und Entspannung. In diesem Beitrag möchte ich euch den…

Lies weiter

beddit 3 – Apple hört dein Schnarchen!

Mit der Übernahme vom Unternehmen beddit, hat Apple einen weiteren Schritt in Richtung „Gesundheitsoptimierung“ getan und hebt damit die allgemeine Datensammlung rund um die Nutzer-Gesundheit auf ein neues Level. Das beddit ist aktuell einer der umfangreichsten und detailliertesten Schlaf-Informationssammler auf dem Markt und kann sich echt sehen lassen!

Lies weiter

Anker Soundbuds Sport NB10 – sportlicher Begleiter für gute Unterhaltung

Wer gerne Sport macht, kennt wahrscheinlich das Problem: Man möchte laufen gehen, aber nicht auf Musik verzichten. Die normalen Kopfhörer, egal ob In-Ear oder nicht halten bei mir nicht vernünftig. Andauernd ziehen sich die Kabel durch die Reibung an der Kleidung wieder aus den Ohren und ungetrübter Musikgenuss ist nicht garantiert.

Lies weiter

Posts navigation