Kategorie: Einrichtung & Design

Native Union DOCK+ für iPhone

Es ist bereits ein halbes Jahr her, dass wir euch das letzte Mal ein iPhone Dock vorgestellt haben. Nun kommt mit dem Native Union Dock+ eine weitere Alternative unter die Lupe. Ich nutze mein iPhone momentan ohne eine schützende Hülle. In der Hosentasche ist das in der Regel kein Problem, doch beim Laden auf dem Tisch oder Regal ist leider Vorsicht geboten, wie ich feststellen musste. Also brauchte ich ein Dock zum Laden meines iPhones. Auswahl gibt es da wie Sand am Meer. Weiterlesen

Yeelight Smart LED Bulbs

Wer mich kennt weiss, dass ich den chinesischen Hersteller Xiaomi sehr mag. Nicht nur wegen der günstigen Preise, sondern weil in der Regel auch die Qualität stimmt. Xiaomi ist aber schon lange nichtmehr nur für seine Smartphones bekannt, sondern hat u.a. eine sehr umfangreiche Sammlung an Smarthome Sensoren. Für smarte Beleuchtung gibt es eine eigene Tochterfirma mit dem Namen Yeelight und davon habe ich mir einmal die weiße und bunte LED Birne angeschaut.

Weiterlesen

Punkt ES01 Extension Socket

Ich habe schon öfter über Mehrfachstecker berichtet, wobei jeder einen speziellen Einsatzzweck hatte. Nicht anders ist es beim Punkt. ES01 Extension Socket, aber dennoch ist er ganz anders. Er hat einen anderen Ansatz – er ist in erster Linie ein Designprodukt. Dies schlägt sich auch im Preis nieder, der im Vergleich zum Standard-Mehrfachstecker einfach mal immens ist: etwa 120 €. Was bekommt man dafür?

Weiterlesen

Low Budget – Moderne Einfamilienhäuser

Wer ein Häuschen plant und bauen möchte, der recherchiert sehr viel. Auch bei uns machte eine grundlegende Übersicht über aktuelle Bauarten, Design-Richtungen und Co. den Anfang. Eines der leidigsten Themen ist dabei die Kombination von Vorstellung und Budget. Bei den meisten Wunschheimbesitzern wird letzteres eher zu klein als zu groß sein.

Grund genug um nach günstigen Bautechniken und Ideen zu suchen und diese mit den eigenen Vorstellungen und Ansprüchen abzugleichen.

LOW BUDGET – Moderne Einfamilienhäuser unter 250.000 Euro von Thomas Drexel hilft bei diesem Problem ein Stückchen weiter.

Im Buch finden sich neben vielen Fotos verschiedener Häuser auch Beschreibungen zur Planung, zur Umsetzung sowie die Grundrisse der Häuser. Meist herrscht in den Entwürfen der Minimalismus vor.

Das Buch ist ein schöner Einblick in das Thema und bietet einfach etwas zum Gucken und Denkanstöße. Zum einmaligen Durchblättern und für ein paar Notizen ist es optimal. Den Preis von 49,99 € finde ich für die gebotenen Informationen eher dürftig. Im Nachhinein denke ich aber auch, dass das Buch eher für Architekten oder die, die es werden wollen, gedacht ist. Es ist mehr Design-Inspiration als Anleitung für Bauherren.

Retrowecker

Ich habe mir diesen Wecker im Retrolook einmal im Urlaub auf einem Basar gekauft. Besteht aus Blech und günstigem Quarzwerk. Ich würde mich jetzt nicht auf ihn verlassen wollen um morgens pünktlich zur Arbeit zu kommen, doch als Uhrzeit-zeigendes-Deko-Objekt in der Küche oder dem Bad macht er sich sehr gut und kostete dazu nicht viel.

Eine schöne Auswahl Weckern und Uhren im Retrolook findet ihr auch bei Amazon. Ist übrigens auch ein schönes Geschenk.

Kay Bojesen – Äffchen aus Holz

design3000 ist einer der Shops, in denen ich immer gerne stöbere, wenn ich nach schicken besonderen Dekostücken suche. Mir gefällt nicht alles, finde hier aber immer wieder etwas für meine Wunschliste. Die Geschenke kaufe ich mir dann auch gerne mal selbst.

kay-bojesen-holzfigur-affe-klein-_dsc4986

Mein neuestes Einrichtungsstück ist aus Teak und Limba gefertigt – zwei edle Hölzer für ein edles Holztierchen aus der Design-Werkstatt von Kay Bojesen.

Weiterlesen

Laybag – Luftsofa to go

Der Laybag ist ein Luftsofa in knallig bunten Farben. Mit ihm hat man stets seine eigene Sitz- und Liegemöglichkeit dabei – und dafür benötigt man keine Luftpumpe oder sonstiges. Zum Lieferumfang gehört ein praktischer Transportbeutel (ca. 17 cm x 37 cm), den man einfach über die Schulter hängen kann. Mit einem Gewicht von nur 1,2 kg ist er in etwa so schwer, wie eine Luftmatratze.

Weiterlesen