Search and Hit Enter

LaCie CooKey

Gerade frisch ausgepackt liegt der LaCie CooKey vor mir; ein 4 GB USB Stick im Schlüsseldesign. Das Design stammt von 5.5 Designers. Eigentlich kann man zu dem Stick gar nicht so viel sagen. Das Aussehen ist einem normalen Schlüssel sehr ähnlich, weshalb er am Schlüsselbund sehr unauffällig ist. Die Verarbeitung des Metallgehäuses ist sehr gut und hochwertig. Im Aja System Benchmark schafft der Stick ordentliche 22 MB/s Lese- und 7 MB/s Schreibgeschwindigkeit. Er kommt aber leider nicht an die versprochenen 30 MB/s heran.

Lacie CooKey Benchmark

Zusätzlich zum Stickspeicher bekommt man noch 4 GB Onlinespeicherplatz von Wuala dazu, den man zwei Jahre kostenlos nutzen kann.

In Anlehnung an das Design hätte ich mir Funktionen wie Hardwareverschlüsselung oder das Benutzen des Stick als Passwort-Ersatz für den Rechner gewünscht. Wären zwei coole Gimmicks gewesen.

lacie-cookey-004

Zu Kaufen gibt es den Stick in vier weiteren Schlüsseldesigns sowie jeweils Varianten mit 4, 8, 16 und 32 GB Speicherplatz ab knapp 20 € direkt bei Lacie oder auch bei Amazon.

Fotos

Bewertung

gut
Design und Verarbeitung sind schön. Geschwindigkeit ist ordentlich, wenn auch nicht so schnell wie versprochen. Der Online-Service macht einen guten Eindruck.

28 Comments

  1. Das wäre genau das richtige für mich. Brauche ständig einen USB-Stick für meinen Schlüsselbund und habe bislang nie einen richtigen gefunden. Der Lacie gefällt mir aus diesem Grund sehr gut und ist genau das was ich suche. Zudem hat hier der Jan einen tollen Bericht zum Stick gemacht.

  2. Der Stick sieht echt stylisch aus. Wäre klasse wenn ich den gewinnen würde. Meinen letzten USB Stick habe ich leider verloren:'(.
    So einen kann man ja klasse an den Schlüsselbund befestigen. Schönen Abend noch.
    Gruß keinohrhase

  3. Find ich klasse, dass der so ein praktisches Schlüsselformat hat. Habe übrigens immernoch kein Stick, deswegen… ;-)
    Gerade wenn er so offen ist, ist das so praktisch dass es eine Kappe für die Kontakte gibt.

    Gruß Sascha

  4. Mein jetziger am Schlüsselbund ist dabei sich zu verabschieden, liegt eben am Plaste wo der Schlüsselring durchgeht, bekommt erste risse. Da kommt dieser hier genau richtig! ;)

  5. Sieht gut aus. Würde ihn aber wohl nich an den Schlüsselbund machen. Je nachdem was für einen USB-Anschluss man hat, ist dann zu viel Gewicht am Bund, was nach unten zieht.

  6. Will gewinnen….okay dann halt nich :). Ich finde die Idee eines Schlüssels ziemlich cool. Und da mein letzter USB-Stick leider verschlissen ist, wäre der hier genau richtig.

  7. Die Idee mit dem Schlüssel finde ich klasse, nur frage ich mich, ob der nicht nach einigen Wochen am Schlüsselbund einen ziemlichen used-look haben wird und nicht mehr so schön glänzen wird? :P
    Ansonsten hätte ich das Ding natürlich auch gerne :D

  8. geiles teil!
    ich find die variante, den stick an den schlüsselbund machen zu können super praktisch, vorallem weil der stick schlüsselform hat und so nicht immer quer zu den anderen schlüsseln steht und damit leichter kaputt geht!
    find ich ziemlich gut

  9. Echt klasse, habe schon seit längerem keinen USB-Stick mehr und das Design ist schick =)

    Gibt es dazu dann auch eine Schutzkappe wie bei den meisten Sticks? Könnte mir vorstellen, dass der sonst zwischen den ganzen Schlüsseln nicht unbedingt lange lebt oder? o0

    1. Ja, es ist eine kleine Schutzkappe über den Kontakten. Außerdem sind die Kontakte in Gold-SIP-Technologie gefertigt und sollen daher wasserdicht und kratzfest sein.

  10. Hab mir neulich auch erst einen LaCie USB Schlüssel geholt. Feine Sache sowas, muss ich sagen. Aber USB Sticks kann man nie genug haben. Früher hab ich immer eine 2,5″ Festplatte mit mir rumgeschleppt, das war aber auf die Dauer zu umständlich. Jetzt ist das meiste in der Wolke und die wirklich wichtigen Daten, kommen auf die Sticks.

    Hab ich schon geschrieben, das man davon nie genug haben kann? :)

  11. Habe aktuelle einen 1 GB USB-Stick an meinem Schlüsselbund. Um aber eine 1,1 GB große Datei von dem einem auf den anderen Computer zu übertragen ist das Teil schon wieder unbrauchbar.
    Der LaCie-Stick wäre schon cool, ist mir aber zu teuer.
    Schade, dass man mit dem Stick nicht die Haustüre aufschließen oder das Auto starten kann.

  12. Super cooles Teil! Hatte ich mehrfach im Auge, jedoch waren anfangs die Preise noch relativ hoch. Ansonsten echt super Design (auch mal was für Männerhände)…

    Man muss nur aufpassen, dass man nicht aus Versehen den USB-Stick zum Bierflaschen öffnen nimmt *lach*

  13. Soo.. ich will auch mal meinen Senf dazugeben.
    Der Stick ist supergeil verarbeitet (ich hab ihn aber nicht! in Besitz). Ich würde mit ihn aber aufgrund des Designs auch kaufen,wenn ich keinen Schlüsselbund hätte.
    Der Preis ist meiner Meinung nach aber wirklich ein wenig zu hoch.

  14. Die Design-Abteilung von Lacie leistet meiner Meinung nach schon immer gute Arbeit. Die Festplatten sehen klasse aus und auch die USB-Sticks gefallen. Der “Hals” vom Stick scheint ja auch so lang zu sein, dass man dan keine Probleme mit anderen USB-Kabeln bekommt, oder?

    Auf jeden Fall ein schickes und praktisches Teil, zumal die 4GB-Onlinespeicher auch nicht schlecht sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.