LayBag

Laybag ist ein speziell geformter kleiner Sack aus Microfaser gefüllt mit Plastikkugeln. Vorne am Laybag ist eine Mulde in der man sein iPhone, seinen iPod oder andere Gadgets platzieren kann.

An den Sack kann man dann sein Gerät einfach anlehnen und bequem drauf schauen.

Vielleicht suchst du eigentlich meinen Artikel zum Laybag – Luftsofa…

Laybag – Luftsofa to go

Dank der sich anpassenden Füllung kann man das Säckchen überall nutzen. Auf dem Schreibtisch als Dockersatz, auf dem Sofa oder auch unterwegs in Bus und Bahn. Falls keine Unterlage vorhanden ist, kann man es auch einfach auf sein Bein legen. Sehr schön um unterwegs Filme zu schauen. Ein Laybag hat übrigens die Abmessungen 7cm (Höhe) x 9 cm (Breite) x 11 cm (Länge) und wiegt leichte 60 g.

laybag-001

Die von mir getestete Variante Highburry im traditionell schottischem Tartan ist übrigens ganz frisch im Sortiment.

Laybag ist eine Marke von Raedan und kann direkt für 9,99 € über deren Webseite bestellt werden. Es gibt übrigens 19 verschiedene Geschmacksrichtungen.

5 % Rabatt im Raedan Shop sichern mit Code „apple-gadgets“ – dort gibt es auch die Laybags.

Auf der Produktseite findet man alle weiteren Informationen so wie ein paar schöne Fotos.

Einfach praktisch und nicht teuer.

Ich bedanke mich beim Hersteller für die Bereitstellung des Testmusters. Informationen zu ethischen Grundsätzen.