Search and Hit Enter

peel

Super schlanke iPhone Hülle

Ich betreibe mein iPhone 6 aus einem einfachen Grund ausschließlich mit Hülle: Es ist mir sonst zu rutschig. Mit der peel habe ich jetzt zum erstem Mal eine Dritthersteller-Hülle auf dem Gerät. Die gerade mal 0,35mm dünne Hülle schlägt sich gut.

peel super thin iphone case P4071116

peel super thin iphone case P4071119

In der schlichten Verpackungen findet sich wirklich nur ein Hauch einer iPhone-Hülle. Gerade einmal so dick wie die meisten Displayfolien sind und auch nur 5 Gramm schwer. Mehr bekommt man für 25$ nicht. Doch ist es vielleicht auch gerade das was den Preis aus macht.

peel super thin iphone case P4071122

peel super thin iphone case P4071120

Die peel Hülle fürs iPhone 6 gibt es sowohl für das kleine iPhone als auch die Plus-Variante. Ebenfalls die Farbauswahl findet sich wieder (silver, space grey, gold, rose gold). Man muss allerdings sagen, dass die Farben der Hüllen nicht wirklich die Farbe der Geräte 1 zu 1 widerspiegeln. Viel mehr sind sie an die Farben angelehnt und passen eben am besten zusammen.

Wenn die peel so neben dem iPhone auf dem Tisch liegt wirkt sie ein bisschen wie das Gehäuse eines iPhones ohne Innenleben. Der Größenunterschied ist wirklich nur marginal.

peel super thin iphone case P4071123

Das iPhone wird einfach mit der oberen Hälfte voran in die Hülle hineingeschoben. Sitzt gut und man braucht keine Bedenken haben etwas kaputt zu machen. Alle Tasten, Anschlüsse und Co. bleiben frei zugänglich und lassen sich völlig ohne Einbüssen bedienen. Die Hülle ist genau so dick, dass die Tasten an den Seiten nicht mehr herausstehen, aber eben auch so dünn, dass sie nicht soweit innen liegen wie bei anderen Hüllen.

peel super thin iphone case P4071125

An der Kamera ist die Hülle leicht verstärkt. So hat die Hülle auch hier die notwendige Festigkeit und die Kamera liegt nicht auf wenn man das iPhone ablegt. Find ich eine sehr gelungene Lösung und ein schönes Detail.

peel super thin iphone case P4071127

Die Anschlüsse sind genau ausgeschnitten und die Unterseite ist im Gegensatz zu vielen anderen Hüllen, die ähnlich dünn sind, auch von der Hülle geschützt. Überhaupt ist die Form der Hülle sehr präzise. Nichts wackelt oder knirscht.  Einzig wenn man in der Mitte an den Seiten herumdrückt, gibt die Hülle dort ein bisschen nach. Dies ist einfach die fragilste Stelle der Hülle und durch das dünne Material auf die Gerätelänge wohl nicht anders zu machen. Bemerkt man im täglichen Gebrauch aber sowieso nicht.

peel super thin iphone case P4071129

Der obere Rand ist so flach gehalten, dass das iPhone auf diesem nicht aufliegt. Legt ihr das iPhone also mit der Displayseite auf eine Fläche, dann liegt es auch wirklich auf dem Display. Dies mag dem einen oder anderem nicht gefallen, weil ein bisschen Schutz wegfällt. Andere aber werden sich wiederum darüber freuen, da der Rand auch so niedrig ist, dass er bei der Bedienung des iPhone auch in den Randbereichen des Display nicht stört. Viele stört dieser Punkt zum Beispiel bei den Apple Original Hüllen.

peel super thin iphone case P4071136

peel super thin iphone case P4071134

Auf den beiden Fotos oben sieht man einmal die peel (rechts bzw. oben) und die Apple Leder Hülle im Vergleich. Auf den Fotos meint man, dass der Unterschied nicht so immens ist, doch wenn man das Gerät mit den verschiedenen Hüllen in der Hand hat dann ist das Gefühl schon sehr anders. Ich muss hier auch nochmals anmerken, dass die peel das iPhone zwar ein ganz kleines bisschen weniger rutschig macht aber bei weitem nicht so wie eine Leder– oder gar Silikon-Hülle.

peel super thin iphone case P4071139

Was mir bei der peel noch gut gefällt ist, dass sie ohne jegliches Branding kommt. Kein Logo, keine Beschriftung. Außerdem ist sie opak. So kann man das iPhone Design auch durch die Hülle hindurch sehen (Logo, Antennenlinien).

peel super thin iphone case P4071131

peel super thin iphone case P4071130

Die peel ist eine schöne Alternative für alle, die die dicken Hüllen nicht mögen. Selbstverständlich ist sie kein Sturzschutz aber wer sein iPhone vor Kratzern schützen möchte ist hier an der richtigen Adresse. Im Gegensatz zu der günstigeren Konkurrenz bei den dünnen Hüllen hat peel auch auf die Details geachtet. Perfekte Form, Kameraverstärkung und Abdeckung an der Ober- und Unterkante. Die peel kostet § 24.99 inklusive kostenfreiem Versand.

 

Ich bedanke mich beim Hersteller für die Bereitstellung des Testmusters. Informationen zu ethischen Grundsätzen.

6 Comments

  1. Mein 6S wird derzeit von einer Spigen-Case geschützt. So hat das iPhone bisher jeden Sturz problemlos überstanden, aber die Griffigkeit ist auch nicht die beste und es ist einfach zu klobig.

    Bin derzeit am überlegen, mir endlich die “sattelbraune” Original-Apple Leder-Hülle zuzulegen. Der Preis dafür ist aber auch schon fast zwei mal Essen gehen..

    1. Ja auf den ersten Blick optisch “ähnlich”. Ich habe die billigen AliExpress Hüllen allerdings schon bei einem Kumpel in der Hand gehabt. Kann man von der Materialqualität und der Verarbeitung leider dennoch nicht vergleichen. Außerdem hatte sie einen sehr unangenehmen Kunststoffgeruch. Ich bin mir aber schon im Klaren, dass der Preis von Peel schon ziemlich kostspielig ist für das Produkt.

  2. Huhu,
    ich hab die originale Silikon-Hülle von Apple in weiß und muss sagen, dass ich es keinen Tag bereue, sie mir gekauft zu haben.

    Mir ist mein 6s in den letzten Tagen so oft runtergefallen und die Hülle hat 1A geschützt.

    Trotzdem finde ich die Peel auch sehr hübsch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.