Search and Hit Enter

PS Vita 1000 hat ein Zuhause

Die PS Vita steht schon lange auf meiner Wunschliste, nachdem Sony nun einen Indie-Entwickler nach dem anderen auf die Platform zieht und auch das eine oder andere gute AAA-Game rausgekommen ist, hat sich das Verlangen noch gesteigert. Vor ein paar Wochen hat Sony die PS Vita 2000 für Japan angekündigt – eine kleinere, leichtere und günstigere Variante der Vita. Daraufhin sind auch die Preise für die PS Vita 1000 Mega Packs in Deutschland ordentlich gefallen.

Ich wollte aber gerne die alte, dicke und schwere Vita haben und das aus einem einfachen Grund: Im Gegensatz zu der neuen 2000er hat die 1000er ein OLED-Display. Dies scheint wirklich eine ganze Ecke besser zu sein als das LCD-Display der neuen Variante.

Eigentlich wollte ich mir daher das PS Vita 3G/Wifi Set mit Killzone und 8 GB Speicherkarte für gerade mal 169 € shoppen. Es gibt noch einige andere gute Sets für 169 €, solltet ihr euch einmal anschauen wenn ihr Interesse an der Vita habt.

PS Vita 9

Ich bin jetzt allerdings durch Zufall auf ein sehr gutes Gebrauchtangebot direkt in der Nachbarschaft gestossen und konnte nicht Nein sagen: PS Vita, Zustand wie neu, Uncharted, Call of Duty und so ein Spiel wo man wie bekloppt hinter einem schwarz-weißen Ball hinterher laufen muss. Dazu gab es noch eine 4 GB und eine 16 GB Speicherkarte, Sony Autoladeadapter und Sony Vita Tasche.

Wer auch PS Vita Spieler ist kann mich gerne auf PSN adden: „crashtron“.

Ach und hat jemand Interesse an Fifa Football für die PS Vita? Meld dich einfach.

Ich muss jetzt aber erstmal Paper Mario Sticker Star durchzocken ;)

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.