Search and Hit Enter

SKRWT – Objektiv-Korrektur und mehr für das iPhone

SKRWT ist seit heute im iOS App Store zu haben und dies die ersten 24 Stunden mit 50 % Rabatt, es kostet also gerade einmal 89 Cent. Dabei ist SKRWT für mich die ideale Ergänzung zur VSCOcam. Endlich kann man seine iPhone-Fotos einfach und qualitativ hochwertig entzerren.

Das Weitwinkelobjektiv des iPhone läst gerade Linien leider ziemlich krumm und schief werden, genau dies ist auch einer der Punkte warum heutzutage eine große Kamera mit gutem Objektiv eigentlich immer noch die bessere Wahl für wirklich gute Fotos ist. Die Objektive kümmern sich mit ihren vielen Gläsern darum, dass Linien so aussehen wie sie aussehen wollen.

Am iPhone ist dies nur per Software-Korrektur möglich. Hier greift SKRWT ein und hilft euch mit einfachen Handgriffen eure Fotos zu verbessern.

Dabei könnt ihr nicht nur die Fotos des iPhone eigenem Objektivs bearbeiten sondern es eignet sich auch hervorragend für die Korrekt von Bildern mit Zusatzobjektiven wie dem Olloclip oder dessen günstigen Kopien.

Vorher-Nachher-Test

Neben dem Entzerren stehen auch Drehen, Rotieren, Kissenkorrektur, Vinettenkorrektur und das Beschneiden auf dem Programm der App.

Auch für 1,79 € macht man hier nichts falsch und man bekommt einen optimalen Partner für die iPhoneography-Bedürfnisse. Ich habe dem Entwickler schon zwei kleine Feature Requests geschickt, die hoffentlich bald eingebaut sind: Support für “Open in” und Speichern im eigenem Camera Roll Album.

Ich habe schon ein paar Fotos, die mit der App korrigiert wurden auf meinem Instagram-Account gepostet.

Vorher-Nachher Fotos (Hersteller)

Information-Screens

Ich bedanke mich beim Hersteller für die Bereitstellung des Testmusters. Informationen zu ethischen Grundsätzen.

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.