Kategorien
Videogames

Sky Force Anniversary

Sky Force für das Apple TV ist seit einigen Wochen weit vorne in den Top Charts. Das Shoot ’Em Up kommt vom Entwickler Infinite Dreams. Es handelt sich um die 10-Jahres-Jubiläums-Ausgabe des Games. Das Spiel verbindet klassisches Shoot ’Em Up-Gameplay mit moderner 3D-Optik.

Die Level, die ich bisher gesehen habe, beinhalten schöne Flüge über Meer, Strand und Dschungel. Die Gegner bestehen aus Flugzeugen, Panzern, und Geschützen – jeweils in unterschiedlichen Größen und Waffenausstattungen. Dabei ist Sky Force keine Bullet Hell. Man kann Gegnern und Schüssen ohne allzu großen Stress ausweichen.

Sky Force 2

Die Langzeitmotivation erlangt Sky Force über ein Upgradesystem für euren Flieger und vier Missionen pro Level, mit denen man Medaillen sammelt um weitere Level freizuschalten.

Für die Upgrades eures Fliegers sammelt ihr während der Level Sterne ein, für diese können ihr dann weitere Waffensysteme erstehen sowie vorhandene Systeme verbessern. Nur mit den verbesserten Ausstattung schafft ihr spätere Level und die Missionen. So ist der Wiederspielanreiz der Level stark.

Sky Force 3 Sky Force 4

Ich zocke Sky Force mit dem Nimbus Controller, Remote geht mit ein bisschen Übung aber auch ganz gut. Habt ihr zwei Controller (Gamepad und/oder Remote) dürft ihr das Spiel auch im Koop-Modus genießen.

Für 4,99 € (tsOS-only) bekommt mein einen sehr schönen Shooter ohne InApp-Käufe. Sky Force gibt es auch als F2P-Game für iOS.

Von Jan Kampling

Ich bin der Betreiber dieses kleinen Gadget-Tagebuchs. Tagsüber findet man mich als Medienfachwirt und Mediendesigner arbeitend hinter einem Berg von Displays. Der NerdCave ist mein Rückzugsort.

1 Anwort auf „Sky Force Anniversary“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.