Kategorien
Apple Hardware

SuperDrive Case – Plastikteil aus HongKong

Gestern kam das neue SuperDrive-Gehäuse für das ausgebaute SuperDrive meiner Freundin, die jetzt mit SSD und HDD unterwegs ist. Das Gehäuse kostet etwa 8 € und kommt direkt aus HongKong.

Die silberne Oberseite ist aus Plastik, die Unterseite aus schwarzem Blech. Das Teil hat keine Schraube sondern wird nur zusammengeklappt, damit es zusammenhält. Vorher muss man aber noch zwei Pins rausbrechen. Ja, das ist so gewollt, da das Gehäuse irgendwie für 12,7mm und 9,5mm Bauhöhe gedacht ist. Da es ordentlich festhält, wird man das SuperDrive nicht wieder herausbekommen ohne das Gehäuse zu verkratzen oder gar kaputt zu machen.

Es funktioniert, sieht relativ schlicht und gut aus. Das Design ist angelehnt an das externe Apple-Laufwerk. Aber es ist und bleibt natürlich extrem billig und das merkt man auch. Dennoch tut es seinen Job.

Kaufen kann man das Teil bei eBay.

Von Jan Kampling

Ich bin der Betreiber dieses kleinen Gadget-Tagebuchs. Tagsüber findet man mich als Medienfachwirt und Mediendesigner arbeitend hinter einem Berg von Displays. Der NerdCave ist mein Rückzugsort.

7 Antworten auf „SuperDrive Case – Plastikteil aus HongKong“

Habe seit ein paar Tagen mein Macbook und genau danach habe ich gesucht, weil ich auch eine SSD und eine HDD im MBP benutze. Danke dafür :) Super Artikel!

Hi… Klasse Artikel und auch ich bin schon seit Monaten mit SSD und HDD unterwegs. Du schreibst, man bekommt das Laufwerk nicht mehr aus dem Case ohne es beschädigen.

Wie gehst Du vor, wenn Du einen Garantiefall Seitens des Macbook hast? Lässt Du die beiden Festplatten eingebaut oder startest Du eine Rückbauaktion. Aus dem Grund, habe ich mein ausgebautes Laufwerk noch nicht in ein Sondergehäuse verbaut. Lehnt Apple die Garantie komplett ab oder was meinst Du?

Als denn. Einen schönen Sonntag :-)

Das SuperDrive wird schon heil bleiben, ich meinte, dass das Gehäuse wohl beim Ausbau kaputt gehen wird.

Mit Garantie hatte ich keine Probleme da keine mehr vorhanden war. Vielleicht fragst einfach mal bei Applecare nach. Möchte da keine falsche Aussage machen.

das schaut mir schwer nach dem gehäuse aus was hardwrk zusammen mit ihren hdd adaptern verschickt … und das bekommt man unbeschadet auch wieder auf ;)
einfach die seiten „aufspachteln“ wie beim mac mini … ich habs schon öfters aufmachen müssen … ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.