Rundumschutz für’s iPhone

Apple-Geräte sind in der Anschaffung so teuer, dass kaum jemand eine Reparatur riskieren möchte. Wer sich ein iPhone kauft, erwirbt daher sehr häufig auch AppleCare. Ich persönlich halte nicht viel von AppleCare und schütze mein iPhone lieber ganz klassisch. Heute erzähl ich euch wie und warum es nach gut 1000 Tagen täglichem Gebrauch und einigen wirklich bitteren Stürzen auf Asphalt, Schotter und aus hoher Höhe noch aussieht wie neu.

Apple