D-Link DCS-2530L

Was macht eigentlich der Hund, wenn ich nicht zu Hause bin? Diese Frage habe ich mir schon lange gestellt und dank der D-Link DCS-2530L habe ich jetzt auch die Antwort bekommen. Die WLAN-Kamera aus dem Hause D-Link bietet eine 180° Full-HD Panorama-Sicht. Neben diesem sehr großen Blickwinkel bietet die Kamera mit einem Nachtsicht-Modus, einem MicroSD-Karten-Slot, einem…

Lies weiter

Moment Lens: Wide

Wer meine Beiträge aufmerksam liest, der hat sie im Beitrag zum iblazr 2 bereits entdeckt: die Moment Lens Wide. Dieses Weitwinkelobjektiv gehört seit dem Sommer zu meiner Standard-Ausrüstung und ist auf jedem Schritt dabei. Für mich als passionierter iPhoneograph ist sie die perfekte Erweiterung für meine iPhone-Kamera.

Lies weiter

Neues Kamera-Setup zusammentragen

Nachdem ich schon berichtet habe, dass ich mir ein neues Kamera-System gegönnt habe. Stehe ich jetzt wieder vor dem Aufbau eines neuen Fotosetups. Ich muss schauen was ich weiter nutzen kann und was nicht, was ich vielleicht auch gar nicht mehr benötige und ich Neues benötige.

Lies weiter

Instar IN-6014HD

Videoüberwachung zum Einbruchschutz? Die IN-6014HD von INSTAR ist eine IP Kamera mit allerlei praktischen Funktionen. Die Einsatzzwecke sind vielfältig. Der Haupteinsatzzweck ist der Einbruchschutz, der gerade in der heutigen Zeit leider immer wichtiger wird. Doch auch in Punkto Haustierüberwachung oder als Babyfon-Ersatz, kommen Besitzer der IN-6014HD voll auf ihre Kosten.

Lies weiter

Crumpler Toploader: Quick Escape 300

Den Toploader Quick Escape von Crumpler gibt es in verschiedenen Größen und Formen. So ist für jede Kamera ein passendes Modell dabei. Ich habe mich für die Größe „300“ entschieden, die perfekt für meine Canon EOS Spiegelreflexkamera und ein kleines Standard-Objektiv ist. Im Toploader sind Speicherkarten, Ersatzakkus oder Filter immer sicher verwahrt und durch den…

Lies weiter

BOOMR – Der komfortable Kameragurt

Wer gerne mit seiner Spiegelreflex Kamera und großen Objektiven unterwegs ist, der kennt das Problem mit den Kameragurten. Die Standard Kameragurte sind für großes Gewicht einfach nicht ausgelegt und drücken enorm auf die Wirbel. Nach einigen Stunden Photowalk hat man eine schlechte Körperhaltung, Nackenschmerzen und mit etwas Pech auch noch Kopfweh… mit dem BOOMR ist damit…

Lies weiter

Foscam IP-Kamera

Überwachung ist in aller Munde und zum Schutz seines eigenen Hab und Gut, ob geschäftlich oder privat, sind IP-Kameras meist Teil der Überwachung. Einbrecher überführen oder einfach das Kind oder Haustiere im Auge behalten. Ich habe mir von Foscam mal das Modell mit dem einprägsamen Namen „FI9826P“ angeschaut.

Lies weiter