Search and Hit Enter

macOS SMB-Netzwerklaufwerke fixen

Seit einiger Zeit nutzt macOS standardmäßig SMB3 als Netzwerkprotokoll für Freigaben. Auch die meisten NAS-System nutzen per Default immer die Windowsfreigabe. Letztens hat Caschy mich wieder daran erinnert, dass AFP-Verbindungen zur DiskStation viel schneller sind als SMB-Freigaben. Ebenso wie Caschy habe ich schon in den letzten Jahren immer auf SMB gesetzt. Nicht nur, dass AFP ein ziemlich veraltetes Protokoll ist, es macht aus meiner Erfahrung auch gerne Quatsch auf gemischten Systemen und daher war ich eigentlich auch ganz froh, dass es auch unter macOS langsam zum alten Eisen gehört und Apple auf SMB als Standard setzt.

Continue Reading

Synology DiskStation Remote Backup zu Raspberry Pi / OpenMediaVault

Ich habe es letztens schon angedeutet, dass ich darüber nachdenke mein Crashplan-Abo zu kündigen, noch ist es aber nicht ganz so weit. Vorher wollte ich gerne erst einmal ohne weiteres Geld auszugeben ausprobieren wie ich mit einer eigenen Lösung klar kommen würde. Meine DiskStation DS415+ liefert alle Dienste mit, damit man recht einfach ein Remote Backup durchführen kann. Genau meine ich das vorinstallierte Paket Datensicherung & Replikation. Mit diesem Dienst kann man nicht nur lokale Backups erstellen, was ich natürlich auch nutze, sondern eben auch andere Server als Backup Ziel wählen.

Continue Reading

Synology Sicherheitsberater

Wenn man seinem NAS Zugriff über das Internet gewährt, dann ist man natürlich auch immer einer gewissen Unsicherheit vor eigenen Konfigurationsfehlern oder Hackerangriffen ausgesetzt. Gerade bei Diensten wie zum Beispiel der Cloud Station möchte man gerne einen Überblick haben, wie man denn die Systemsicherheit verbessern könnte – nicht jeder ist hauptberuflich IT-Systemadministrator. Die DiskStation bietet dafür ein kleines cleveres Tool – den Sicherheitsberater.

Continue Reading