aconno ACD52832 Development Board

Seitdem es Arduino und Raspberry Pi gibt wurde es für Bastler einfach (smarte) Schaltungen zu bauen und Sensoren zu verbinden. Über die Zeit wurden diese Systeme immer kleiner und zum Testen und herumspielen muss man sich selbst erstmal unübersichtliche Schaltkreise zusammenstecken. Von aconno gibt es nun für das ARM basierte ACN52832 Modul mit Bluetooth ein…

Lies weiter

Synology DiskStation Remote Backup zu Raspberry Pi / OpenMediaVault

Ich habe es letztens schon angedeutet, dass ich darüber nachdenke mein Crashplan-Abo zu kündigen, noch ist es aber nicht ganz so weit. Vorher wollte ich gerne erst einmal ohne weiteres Geld auszugeben ausprobieren wie ich mit einer eigenen Lösung klar kommen würde. Meine DiskStation DS415+ liefert alle Dienste mit, damit man recht einfach ein Remote…

Lies weiter

Raspberry Pi Software backen

Wer Software auf seinen Raspberry Pi oder Banana Pi installieren möchte, installiert diese eigentlich nur auf eine SD-Karte. Dazu lädt man sich eines der unzähligen Image-Files herunter, bereitet die SD-Karte vor, entpackt das Image und führt dann eine Reihe kryptischer Terminalbefehle aus.

Lies weiter

Banana Pi

Letzte Woche kam mein Banana Pi an. Der Banana Pi ist der schnelle Klone-Bruder des Raspberry Pi. Ich denke das kleine Meisterwerk ist hinlänglich bekannt bei den Tech-Bastel-Nerds. Für meinen Raspberry Pi hatte ich leider damals keine Zeit und hab ihn daher wieder verkauft. Seit dem hat sich viel getan in der Szene der Einplatinen-Mini-Computer.

Lies weiter

Raspberry Pi ist da

Mein erster Raspberry Pi ist gerade angekommen. Da habe ich ja nachher noch was zum rumspielen. Die ersten Tests werde ich wohl mit XBMC fahren auf Basis von OpenElec und Raspbmc. Anschließend werde ich mal probieren ein paar Emulatoren und meine Xbox 360 Controller ans Rennen zu bekommen. Ein Glück, dass ich noch Urlaub habe!…

Lies weiter