tizi beat bag – Handtäschchen mit Bums

Die Marke tizi der in Deutschland ansässigen Firma equinux ist eigentlich bekannt für DVB-T Empfänger die man mit dem Mac, iPhone oder iPad nutzen kann.
Seit neuestem gibt es aber auch den tizi beat bag, einen tragbaren Bluetooth Lautsprecher mit handlichem Griff. Damit lässt er sich leicht überall hin mitnehmen.

Der tizi beat bag sieht aus wie ein kleines, starres Handtäschchen mit ein paar Knöpfen daran. Obwohl er zum Großteil aus Plastik besteht, sieht er durch den Klavierlack doch hochwertig aus.
Das ist aber auch eine Schwäche, denn so sieht man schnell Fingerabdrücke am ganzen Gehäuse.
Insgesamt macht das Produkt aber einen sehr stabilen Eindruck und man muss sich keine Gedanken machen, dass man da was kaputt machen könnte.

Schaltet man den beat bag ein, hört man ein kurzes Geräusch, dass an den ‚Marimba‘-Klingelton des iPhone erinnert.
Schnell mit Smartphone oder PC gekoppelt, kann man auch schon loslegen.
Die Lautstärke merkt sich der tizi beat bag nicht. Das hat den Vorteil, dass man nicht urplötzlich durch laute Musik vom Stuhl fällt. Allerdings muss man so auch meist die Lautstärke von Hand regulieren und das geht leider nur am beat bag selbst. Stellt man diese Lautstärke aber vor dem Koppeln mit einem Gerät bereits um, wird man erstmal von einen kurzen (aber je nach Lautstärke entsprechend lautem) Bestätigungston überrascht.

IMG_4141

Das Handtäschchen wird laut genug um einen kleinen Raum zu beschallen oder mit Freunden am See und/oder beim Grillen etwas Musik zu hören.
Leider klingen Lieder mit Bass teilweise etwas dumpf, hier könnte nachgebessert werden.  Dafür ist aber zusätzlich ein kleines Mikro integriert worden, womit sich der beat bag auch als Freisprecheinrichtung einsetzen lässt.

Sollte man mal Musik von einem Gerät ohne Bluetooth hören wollen, geht das auch. Im Lieferumfang ist ein Audio-Kabel mit handelsüblicher 3,5mm Klinkenstecker enthalten. Damit lässt sich jede beliebige Audio-Quelle anschließen.

Der Akku hält laut Hersteller 10 Stunden. Bisher habe ich den beat bag aber meist nach 7-8 Stunden schon an das Ladekabel gehängt um sicher zu gehen, dass er beim nächsten Einsatz nicht zwischendurch einfach aus geht. Für einen Abend am See oder beim gemeinsamen Grillen sollte das aber durchaus ausreichen.
Man kann sich allerdings für ~20€ einen zusätzlichen Akku kaufen und diese dann wechseln.

Lieferumfang

  • tizi beat bag inklusive herausnehmbarem Akku
  • USB Ladekabel (USB-A auf Micro-B)
  • Audiokabel mit jeweils 3,5mm Klinkenstecker an den Enden

Fotos

Shopping

Zu kaufen gibt es den tizi beat bag zum Beispiel bei Amazon für 79,99 €.

Bewertung

gut (-)
Mir gefällt der tizi beat bag ganz gut, durch den Griff kann man ihn schnell greifen und mitnehmen und die Lautstärke ist meiner Meinung nach mehr als ausreichend für dieses kleine Gerät.
Ich habe ihn schon bei den ersten Grill-Sessions eingesetzt und da sorgt er für ausreichend laute (Hintergrund-)Musik.

Ich bedanke mich beim Hersteller für die Bereitstellung des Testmusters.
Informationen zu ethischen Grundsätzen.