Kategorien
Apple

Twitfish Apple Watch Stand

Eigentlich erschließt sich mir der Grund für einen Apple Watch Stand nicht ganz, aber haben wollte ich dennoch einen zum Ausprobieren. Da bot sich er Twitfish Apple Watch Stand im Angebot bei Amazon für 9,99 € an. Der aus Kunststoff gefertigte Stand kostet regulär sonst 16,99 €.

Ich kann den Stand leider nicht weiterempfehlen. Die runde Aussparung oben ist so groß, dass der Adapter schnell von selbst wieder herausrutscht. Dies wird dadurch unterstützt, dass das Kabel an der Seite gar nicht so schön im Stand verlegt werden kann wie es auf den ersten Blick scheint. Durch den Bogen im Kabel, der dadurch entsteht steht, dass man das Kabel an der Verstärkung oben nicht einfach abknicken kann, sieht das ganz auch nicht besonders schön aus. Das Kabel hält dadurch auch nicht besonders gut in der Kabelführung. Die Standfestigkeit ist auch eher so lala. Der Stand ist nicht schwer genug und hat eine zu kleine Grundfläche.

Ich denke die meisten benötigen keinen Stand und es ist ein Teil mehr, dass man eigentlich umsonst kauft. Für Softwareentwickler stelle ich mir vor, dass so ein Stand ganz praktisch sein könnte.

Ich werde meine Watch erstmal wieder ohne Stand laden und warte auf das nächste schönere und hoffentlich auch praktische Modell eines anderen Herstellers.

Von Jan Kampling

Ich bin der Betreiber dieses kleinen Gadget-Tagebuchs. Tagsüber findet man mich als Medienfachwirt und Mediendesigner arbeitend hinter einem Berg von Displays. Der NerdCave ist mein Rückzugsort.