Kategorien
Software

Type2Phone

Type2Phone ist eine meiner Standardanwendungen unter OS X. Das kleine Tool ermöglicht es euch eine virtuelle Bluetooth-Tastatur unter OS X zu erstellen und eure verschiedenen Geräte mit dieser zu koppeln.

Heißt mein MacBook bzw. auch mein Apple Wireless Keyboard, dass mit meinem MacBook verbunden ist, kann ich für alle möglichen andere Geräte nutzen während Type2Phone im Vordergrund ist.

Für das einmalige Setup eines Geräts müsst ihr auf beiden Geräten Bluetooth aktivieren und die Geräte einmalig koppeln. Danach steht euch das Empfängergerät als Eintrag im Menü zur Auswahl bereit. Wenn ihr dann lostippt in Type2Phone werden diese Tastatureingaben an das verbundene Gerät weitergegeben.

Ich nutze das Tool mit iPhone, iPad, AppleTV, PS4 und Nexus 7. So spart man sich zusätzliche externe Tastaturen auf dem Tisch und hat dennoch die Möglichkeit bequem längere Text einzugeben.

Eure Eingaben werden euch zur besseren Übersichtlichkeit im Type2Phone als scrollende Textschlange angezeigt. Ohne dieses Feature wäre manchmal wohl leicht verwirrt wohl man gerade tippt.

Type2Phone kostet 5,99 € im AppStore und ist damit wohl günstiger als jede externe Tastatur. Dabei spricht es nicht nur mit einem Gerät sondern man kann schnell zwischen verschiedenen wechseln. Kaufempfehlung!

Von Jan Kampling

Ich bin der Betreiber dieses kleinen Gadget-Tagebuchs. Tagsüber findet man mich als Medienfachwirt und Mediendesigner arbeitend hinter einem Berg von Displays. Der NerdCave ist mein Rückzugsort.