Kategorien
Asides

Weckt eure Erinnerungen

Ich habe gerade beim Staubwischen bemerkt, dass wir seit Wochen oder Monaten zwei Bilderrahmen im Wohnzimmer stehen haben, die noch nicht bestückt waren – irgendwie peinlich. Also schnell mal in der Fotokiste gekramt und zwei Schwarz-Weiß-Fotos ausgesucht. Die Bilderrahmen sind so bestückt natürlich schicker und vor allem sinnvoller.

Foto Home Design - 2

Home-Dekoration mit eigenen Fotos

Ich finde es seltsam wenn ich Bilder, Fotos oder Poster bei Bekannten sehe, die weder persönlich sind,  noch irgendetwas des Individuums widerspiegeln – sei es künstlerischer Geschmack, Hobbies wie Fotografien, Musik, Filme, Videogames, Verknüpfungen mit Ereignissen oder ähnliches.

Manchmal wurden vor Jahren einfach Bilder beim Möbelhaus zusammen mit den ersten Möbeln gekauft und die bleiben dann auch einfach dort. Nichts gegen die Motive dieser gekauften Bilder, die sind teilweise wirklich schick und cool. Doch ich finde die eigene Wohnung sollte sich im Laufe der Zeit ein bisschen wandeln und die Dinge die man um sich hat, sollten einen persönlichen Wert haben für einen selbst und gerne auch für Besucher. Sie sollten Erinnerungen, Gefühle und Emotionen wecken.

Daher plädiere ich abermals, macht mehr Fotos, lasst diese drucken und zeigt sie auch. Zeigt sie euch selbst und zeigt sie auch euren Verwandten, Freunden und Bekannten.

Von Jan Kampling

Ich bin der Betreiber dieses kleinen Gadget-Tagebuchs. Tagsüber findet man mich als Medienfachwirt und Mediendesigner arbeitend hinter einem Berg von Displays. Der NerdCave ist mein Rückzugsort.